• Telefonische Bestellungen unter 0676 / 730 910 1
  • Montag bis Freitag von 08-12h und 14-17h

Telefonische Bestellungen unter 0676 / 730 910 1

Montag bis Freitag von 08-12h und 14-17h

Versandkostenfreie Lieferung nach AT und DE ab 85€

Info

Vormittags bestellt & am gleichen Tag versandt!

Omega 3 Algenöl für gefäßkranke Axolotl by Robert Franz

  • nur € 26,00

Omega 3 Algenöl für gefäßkranke Axolotl by Robert Franz

26,00

Enthält 10% erm. MwSt.
zzgl. Versand

Omega 3 Algenöl für gefäßkranke Axolotl

Vorrätig

Artikelnummer: 263 Kategorien: ,

Artikelbeschreibung

Omega 3 Algenöl für gefäßkranke Axolotl mit geschädigten Nerven by Robert Franz 100 ml

Omega 3 Algenöl aus Schizochytrum sp. (Meeres Mikroalgen), vegan.

Inhalt: 100 ml

Zutaten: Algenöl, natürliches Blutorangenaroma, Antioxidationsmittel: Rosmarinextrakt

Hinweis: 1mal täglich bis zu 2,5 ml (50 Tropfen) dem Axolotl geben.

Omega-3 pro Tag (DHA+EPA+DPA) = 1116 mg

Pro Tagesverzehr (2,5 ml)

Algenöldavon DHA

davon EPA

davon DPA

2,44 ml675 mg

337,5 mg

103,5 mg

Das Algenöl ist nicht standardisiert und unterliegt daher natürlichen Schwankungen.

  • DHA trägt zur Erhaltung einer normalen Sehkraft bei.
  • DHA trägt zur Erhaltung einer normalen Gehirnfunktion bei.
  • EPA und DHA tragen zu einer normalen Herzfunktion bei.

Zusatzinformation

Artikelnummer: 263

Inhalt: 100 ml

Darreichungsform: Flüssigkeit zum Einnehmen

Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Hinweis

Laut Lebensmittelsicherheits- und Verbraucherschutzgesetz ist es nicht erlaubt, Lebens- bzw. Nahrungsergänzungsmitteln Eigenschaften der Vorbeugung, Behandlung oder Heilung einer menschlichen Krankheit zuzuschreiben oder den Eindruck dieser Eigenschaften entstehen zu lassen. Darum muss hier leider auf jede weitere Information verzichtet werden.

Beachten Sie bitte, dass diese Seiten nicht zur Eigendiagnose oder Eigenbehandlung von Krankheiten dienen. Bitte gehen Sie zum Arzt wenn Sie gesundheitliche Probleme oder Fragen haben, da diese Website keinen ärztlichen Rat ersetzen soll und kann.

  • Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sowie für eine gesunde Lebensweise
  • Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren
  • Die maximale Tagesdosis nicht überschreiten
Österreich Jetzt anrufen